Biographie

DU KANNST ALLES ERREICHEN. EGAL, VON WO DU STARTEST!

Gerold Wolfarths einzigartige Erfolgsgeschichte​

Vom einfachen Bauernsohn wird er
zum CEO eines europaweit tätigen Unternehmens.

Bereits mit elf Jahren managt er den elterlichen Hof.

Mit 22 Jahren absolviert er seinen ersten Ironman – über Monate beginnt sein Tag um 4.30 Uhr in der Früh.

Sein Unternehmen führt er von der One-Man-Show zum europaweiten Marktführer.

Sechs Jahre nach der Gründung steht sein Unternehmen vor dem Aus: Er rettet es.

Heute hat die bk Group mehr als 200 Mitarbeiter aus 33 Ländern.

DIE UNTERNEHMEN DER ZUKUNFT STELLEN NICHT GEWINN,
HIERARCHIE UND KARRIERE IN DEN MITTELPUNKT, SONDERN DEN MENSCHEN.

Unternehmerischer Erfolg funktioniert auch und gerade dann, wenn man für ein erfülltes Leben sorgt!

Gerold Wolfarth, geboren 1970, absolvierte eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und stürzte sich danach mit wachem Auge ins Arbeitsleben. 1999 gründete er seine Unternehmensgruppe als „One-Man-Show“ im zukünftigen Kinderzimmer seines Privatwohnhauses. Seine Geschäftsidee – 365° Objektlösungen & Services – gibt es bis heute kein zweites Mal im Markt. Mit der bk Group lenkt Wolfarth inzwischen ein europaweit agierendes Erfolgsunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern im fränkischen Endsee – und steht für eine Unternehmensphilosophie, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt.